Close

16. Februar 2017

Event-Rückblick Arbeiten 4.0 

Bis auf den letzten Platz war der erste BrainEvent aus der Veranstaltungsreihe «Arbeiten 4.0 – die Arbeitswelt der Zukunft», ausgebucht. Über 80 Gäste verfolgten am Donnerstagabend, 16. Februar 2017, die spannenden Referate bei Soo Bier vor Ort. Die gefilmten Referate werden als Video Beiträge auf dem Youtube Kanal von BrainConsult und auf der Website Braininteract veröffentlicht. Das rege Interesse kommt wohl nicht von ungefähr. Wie in Zukunft gearbeitet wird, betrifft viele Anspruchsgruppen wie Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Kunden und Lieferanten.

Arbeiten 4.0 geht uns alle an

Wie stark die Digitalisierung inzwischen in den täglichen Arbeitsablauf bereits jetzt und künftig eingreift und welche Trends die Arbeits- und Geschäftswelt von Morgen beeinflussen, griff Harald Wojnowski, Managing Director von ALSO Schweiz AG in seiner Keynote „Arbeiten 4.0 – Was geht uns das an?“ auf.

Vernetzte Mitarbeiter sind ein Wettbewerbsvorteil

Aufs Thema Digitalisierung eingestimmt und eingedeckt mit wertvollen Anregungen für künftige Handlungsoptionen für Arbeiten 4.0 erfuhr das BrainEvent Publikum im zweiten Referat, warum und wie vernetzte Mitarbeiter als Wettbewerbsvorteil dienen. Daniel Schnyder, Senior Consultant und Managing Partner BrainConsult stellte in seinem Referat die aktuellen Trends im Bereich der Zusammenarbeit vor. Neben bewährten Lösungen warf er auch einen Blick auf experimentelle Werkzeuge. „Wer digital unterwegs sein will, muss schnell, innovativ und agil agieren können. Denn die Komplexität steigt bei gleichzeitiger Beschleunigung“, betonte Schnyder. Er ging auch darauf ein, welche Rolle die Kommunikation und die Kollaboration innerhalb von Firmen und deren Teams ist. Die Integration von Business Apps wird im Kommunikationsprozess immer wichtiger. Die Trends gehen dabei stark in Richtung „Instant Messaging“, Multi Chanel“ und „Apps for everything“.

Bier mit allen Sinnen geniessen

Karin Wagemann, Bier Sommelier und Geschäftsleiterin der Soo Bier AG rundete den Abend mit dem Part „Bier mit allen Sinnen geniessen“ ab.
Dabei weihte Sie das Publikum in die Geheimnisse der Braukunst ein. Auf einer kleinen Reise durch die Welt des Biers konnten alle Gäste in die Rolle eines Sommeliers schlüpfen, und sich dabei persönlich von der Qualität des Soo echt Biers, der Soo Spezialitäten und deren Rohstoffen überzeugen. Spielerisch erhielt jeder die Möglichkeit, das Kulturgut Bier aus einem neuen Blickwinkel kennenzulernen. Anschliessend nutzten viele Gäste den Apéro für einen regen Austausch und gemeinsamen Networking bei Bier und glustigen Häppchen.

Der nächste Termin zum Thema Arbeiten 4.0 ist das Gratis-Webinar mit dem Titel „Organisation in einer digitalen Zeit“ 

Am 22. März 2017 von 10.30 – 11.15 Uhr gehen die beiden Referenten Andreas Naef und Daniel Schnyder in diesem Webinar darauf ein, wie Sie Ihre Organisation reaktionsfähiger gestalten. Mehr Information zum Webinar sind in der Rubrik Events auf Braininteract zu finden: www.braininteract.ch/events/webinar-arbeiten-4-0-organisation-in-einer-digitalen-zeit/

5 Comments on “Event-Rückblick Arbeiten 4.0 

Raphael Ledergerber
21. Februar 2017 um 10:59

Ein rundum gelungener Event – weiter so und eine Community daraus entwickeln!

Antworten
Nadja Tratschin
21. Februar 2017 um 12:02

Vielen Dank für Dein Feedback Raphael! Das freut uns, wir bleiben dran!

Antworten
Ute Sommer
22. Februar 2017 um 20:20

Herzlichen Dank nochmals an das BrainEvent Team und die RednerInnen für die Organisation dieser bemerkenswerten Veranstaltung! Ich fand es super und freue mich schon auf den nächsten Event und auf die sich bildende Community.

Ute Sommer

Antworten
Nadja Tratschin
27. Februar 2017 um 8:06

Guten Morgen Frau Sommer, herzlichen Dank für Ihr Feedback zu unserem BrainEvent. Das freut uns sehr, dass Ihnen unser Event so gefallen hat und Sie beim nächsten Mal wieder dabei sind.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag!

Liebe Grüsse
Nadja Tratschin

Antworten

[…] Zusammenhang mit dem ersten BrainEvent aus der Veranstaltungsreihe „Arbeiten 4.0 – Die Arbeitswelt der Zukunft“, der im Februar 2017 stattgefunden hatte, schrieb BrainConsult einen Wettbewerb aus, an dem […]

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.