Close

Arbeiten 4.0

Was ein effektives Intranet ausmacht?

Ein Intranet ist ein wichtiger Bestandteil jeder digitalen Arbeitsplatz-Strategie. Ein richtig konzipiertes Intranet dient als wertvolles Arbeitsinstrument für die Mitarbeitenden und repräsentiert gleichzeitig die Kultur eines Unternehmens. Leider sind schlecht konzipierte Intranets nach wie vor weit verbreitet. Intranets mit umständlicher Bedienung, glanzlosen Designs und schlechten Suchwerkzeugen unterstützen die Arbeitsprozesse nicht […]

Weiterlesen

Wir leben in einer VUCA-Welt – Na und?

Es gibt fast keinen Beitrag, keine Präsentation zur Digitalisierung, in welchen die wundersame Abkürzung VUCA nicht vorkommt. Meist wird der Begriff dazu verwendet, um Angst vor den im Zusammenhang mit VUCA stehenden Umbrüche zu schüren und so auf die Dringlichkeit der digitalen Transformation hinzuweisen. Die zahlreichen Digitalisierungsberater versuchen die Kunden […]

Weiterlesen

In 6 Schritten zur erfolgreichen Intranet Einführung (Teil 2)

In dieser Blogserie erhalten seinen Einblick in das Projekt der Schweizer Paraplegie-Gruppe. Im ersten Artikel haben wir über die Anforderungsanalyse und erste Schritte der Konzeption berichtet. Im Rahmen des Projektes «WINDECIMA» entwickelt das Schweizer Paraplegiker Zentrum (SPZ) einen neuen, modernen digitalen Arbeitsplatz. Dabei kommt dem Intranet eine zentrale Bedeutung zu. […]

Weiterlesen

Informationsarchitektur – Herzstück des Intranets (Teil 2)

Im ersten Teil dieser Blogserie habe ich unser Vorgehen zur Erarbeitung einer Informationsarchitektur beschrieben. Als Resultat dieser Phase erhalten Sie eine SiteMap, ein logisches Gedankenmodell zur Navigation innerhalb des zukünftigen Intranets. Für Personen die am Entwicklungsprozess beteiligt waren, scheinen die Strukturierung, die Suche und die Navigationen darin sonnenklar zu sein. […]

Weiterlesen

Informationsarchitektur – Herzstück des Intranets (Teil 1)

Eine der grössten Herausforderungen bei jedem Intranetprojekt ist eine für die Endanwender logische und verständliche Informationsarchitektur (SiteMap) zu erarbeiten. Es gilt ein breit akzeptiertes Gedankenmodell für die Strukturierung von Informationen zu finden. Was Richtig oder Falsch ist entscheiden schlussendlich die Anwender. Ich persönlich habe schon öfters sehr hitzige Diskussionen innerhalb […]

Weiterlesen

Buchtipp: Wie sich Menschen organisieren, wenn ihnen keiner sagt, was sie tun sollen

Nachdem ich schon das letzte Buch von Lars Vollmer «Zurück an die Arbeit» verschlungen habe, habe ich das neue Buch «Wie sich Menschen organisieren, wenn ihnen keiner sagt, was sie tun sollen» natürlich sofort bestellt. Ich war dann aber doch eher skeptisch, als ich das kleine Büchlein mit den knapp […]

Weiterlesen

Das Dreieck der vollen Kommunikationswirkung

In einem Veränderungsprozess ist durch die Führungscrew viel Überlegungs- und Vorarbeit zu leisten. Dadurch ist man bereits über eine längere Phase tief im Change-Prozess, was den Umstand der Veränderung «normal» macht. Man kennt die Fakten, die Begründung, das Zielbild und ist bereits mit Hochdruck auf dem Weg dahin. Die intensive […]

Weiterlesen

Mindset-Change: Voraussetzung für die Digitalisierung

Das Zeitalter der Digitalisierung ist eingeleitet und das Rennen des Menschen gegen die Maschine läuft. Der Lebenszyklus von Wissen wird erheblich verkürzt und das Tempo der Informationstechnologie ist so schnell, dass sich niemand auf einer statischen Denkweise, oder auf Errungenschaften der Vergangenheit abstützen kann. Die digitale Transformation ist ein kontinuierlicher […]

Weiterlesen

S-T-O-P: ein Garant für erfolgreiche Veränderungsprozesse

Es gibt verschiedene Ursachen, die zu einem Veränderungsprozess in Firmen führen. Was jedoch immer identisch bleibt ist die Abhängigkeit von der Führungsebene. Je besser sich Führungscrew selber führen kann, je erfolgreicher ist der Ausgang eines Change Prozesses. Wer kennt das nicht – die Veränderung ist im organisatorischen Chaos, Meilensteine müssen […]

Weiterlesen

In 6 Schritten zur erfolgreichen Intranet Einführung

Gerne wollen wir Ihnen einen Einblick in eines unserer laufenden Projekte beim Schweizer Paraplegiker-Zentrum (SPZ) aus Nottwil geben. Insgesamt umfasst die Schweizer Paraplegie-Gruppe (http://www.paraplegie.ch) acht Organisationen mit insgesamt 1600 Mitarbeitenden. Hauptziel der Gruppe ist es, querschnittgelähmte Personen umfassend und ganzheitlich zu betreuen. In dieser Blogserie erfahren sie, weshalb das SPZ […]

Weiterlesen